Anni Side | andererseits.at

Ein Leben mit vielen Hindernissen, welche durch Gott zu einem Segen wurde!

Jessica Verfürth lernte ich vor einiger Zeit über die sozialen Netzwerke kennen. Sie veranstaltet jedes Jahr einen kostenlosen Onlinekongress für Frauen und über diesen bin ich auf ihre Person gestoßen. Sie ist sehr aktiv auf den sozialen Netzwerken und man lernt sie, durch ihre Postings, sowie ihre Webseiten/ Blogs und auch ihr Buch, gut kennen. Zudem war sie nun schon öfter im TV zu sehen. Vor kurzem ist sie mit ihrer Familie nach Teneriffa ausgewandert.

Ich mache in diesem Beitrag Werbung für Jessicas Produkte. Ich verdiene daran nichts mit!

img_2243
Anni Side | andererseits.at Jessica Verfürth

Als Vorbereitung für dieses Interview las ich in der vergangenen Woche nun noch ihr Buch, welches mir einige AHA Momente bescherte. Lesenswert!

Here we go!

INTERVIEW

Hallo liebe Jessica, ich habe ja in der Einleitung schon eine kurze Zusammenfassung über dich gegeben. Magst du dich nun selbst noch kurz vorstellen?

Ja klar gern, also ich heiße Jessica Verfürth, ich bin 32 Jahre jung, verheiratet und erwarte mein viertes Kind. Ich bin individual-psychologische Systemberaterin, Autorin, Mentorin und Gründerin des christlichen online Beratungszentrums sowie die Macherin des Siegreich Leben Online Kongresses für Christinnen. Und ich lebe seit kurzem auf Teneriffa.

Wie wichtig ist dir der Glaube an den Gott der Bibel? Wie sehr beeinflusst Gott dein Tun, Sein und handeln?

Gute Frage 😉 , mein Glaube an Gott spielt in meinem Leben eine ganz zentrale Rolle. Die Bibel sagt uns das Gott der Anfang und das Ende sind. Ich habe diesen Satz in meinem Leben ganz einfach und praktisch umgesetzt. Ich tue nichts mehr wo Gott nicht sein Ja gegeben hat.

Ich lebe meine gottgegebene Berufung, sogar als meinen Beruf aus. Ich habe mich von meinem „weltlichen“ Ich getrennt (so gut es möglich ist) und richte mich aus nachdem was Gottes Wort für mich und mein Leben sagt.

Seitdem ich so lebe, passieren unglaubliche Dinge in meinem Leben. Mit Gott zusammen konnte ich den Weg in meine Heilung gehen. Von einer völlig zerstörten Frau, mit einer posttraumatischen Belastungsstörung und Panikattacken ohne Selbstwert und Selbstliebe zu einer Frau voller Kraft, Stärke und Selbstliebe.

Dein Leben war nicht immer einfach. Du hast viel Mist erlebt und hast diesen Mist mit Gottes Hilfe überwunden. Erzählst du uns von deinem Weg mit Gott?

Das Wort Mist ist sehr milde ausgedrückt. Eigentlich war der größte Teil meines Lebens einfach Scheiße.

Ich bin in eine sehr destruktive suchtkranke Familie ungewollt geboren worden. Großgezogen von Eltern die mit sich und ihren Süchten beschäftigt waren. Meine Eltern trennten sich als ich noch ein Kleinkind war.Ich blieb bei meiner Mutter und ihr Alkohol und Drogenkonsum bestimmte in Form von Gewalteskapaden meine Kindheit und Jugend. Nicht nur dass meine Mutter sich mit ihren ebenfalls suchtkranken Partnern schlug, sie prügelte auch uns Kinder, wenn sie betrunken und aggressiv war.

Als Teenager zog ich bei ihr aus und ging freiwillig ins Heim. Ich brach die Schule ab, fing an Alkohol zu trinken, Drogen zu nehmen und war zu mir selbst nicht besonders gut, ich wurde Promiskuitiv und mit 14 schwanger.

Ich änderte mein Leben, ging wieder zur Schule und zog in eine eigene Wohnung. Mit 17 lernte ich den Mann kennen von dem ich glaubte er könnte mein „Mr Right“ sein. Nach einem Jahr Kennenlernphase verließ ich mein Zuhause, meinen Job und meine Freunde und zog zu ihm.

Nach 3 Monaten entpuppte sich mein Mr Right zu meinem Alptraum, er fing an mich zu schlagen. Da mir aus meiner Kindheit schlagen und lieben im Kontext bekannt war, verließ ich ihn vorerst nicht.

Als es immer schlimmer wurde und ich mittlerweile auch ein Kind von ihm hatte, begann der Gedanke ihn zu verlassen in mir immer größer zu werden, aber ich hatte einfach zu viel Angst. Nach einigen Versuchen ihn zu verlassen, hatte ich mich selbst ganz aufgegeben.

Es kam der Tag an dem ich wusste, das ist mein Ende, jetzt wird er mich umbringen. Nach 3 Tagen die er mich quälte schliefen wir irgendwann ein. Tief in meinem Traum hörte ich eine Stimme, die meinen Namen rief. Ich wurde wach und als ich realisierte, dass dies meine Chance war zu fliehen, lief ich los.

Wenig später wurde er verhaftet und kam sofort in Untersuchungshaft. Nach knapp 6 Monaten Untersuchungshaft und einem langen Verhandlungsprozess, kam das Urteil. 9 Jahre Haft! Mein dreijähriges Martyrium war zu Ende. Ich hatte überlebt. Aber mein Leben hatte keine Qualität. Ich zog weit weg, nahm ein großartiges Helfernetzwerk aus Jugendamt, Therapeuten und ähnliche in Anspruch um meinen Kindern zu helfen, mit dem Geschehenen zurecht zu kommen.

Doch ich starrte den ganzen Tag nur die Wand an und dachte: “Irgendwann fange ich an zu leben. “Ich war am Ende. Ich hatte trotz starker Antidepressiva heftige Flashbacks, Panikattacken, Angstzustände und schlimme wirklich schlimme Alpträume. Hätte ich keine Kinder gehabt, wäre Selbstmord eine Option gewesen.

Eines Tages lud mein Vater mich in seine Gemeinde ein, wie treffend. Obwohl ich kein Christ war, hatte ich große Lust Gott mein Leben als Vorwurf an den Kopf zu werfen und ihn zu Fragen was das alles soll. „Warum ich?“ Der Pastor schien mich zu kennen, denn alles was er predigte traf auf mich zu. In einem Gottesdienst machte er einen Aufruf, wer ein gebrochenes Herz hat, solle nach vorne kommen, er würde für ihn beten. Ein Impuls in mir lies mich aufspringen und nach vorn gehen.

Als der Pastor bei mir ankam und seine Hände auf meinen Kopf legte und betete, konnte ich nicht verstehen was er sagte. Aber in dem Moment als er fertig war und weiter ging passierte etwas in mir. Mein versteinertes hartes Herz fühlte sich ganz warm und lebendig an, ich fühlte all meinen Schmerz und weinte. Ich weinte und weinte spürte einen Trost den ich vorher noch nie gespürt habe. Ich fühlte mich geliebt und sicher. Und ich wusste dieser Gott, ist mein Gott! Er wollte mich, darum bin ich, darum habe ich überlebt. Dieser Jesus ist gestorben, damit ich leben darf. Ich entschied mich für Gott, ich gab ihm mein Leben und wollte das was er mir versprochen hat für mein Leben und das Leben meiner Kinder.

Was danach geschah, wie ich gesund wurde und welche Wunder Gott noch in meinem Leben getan hat, könnt ihr in meinem Buch „Gottes Handschrift in meinem Leben- und was das mit dir zu tun hat“ nachlesen.

Du bist im Internet mit vielen deiner Projekte sehr präsent. Was sind das für Projekte? Was ist deine Motivation dahinter?

Witzigerweise habe ich mich lange gegen die ganze social media Präsenz gewehrt, weil die Angst mir sagte, es sei für mich und meine Kinder zu gefährlich, da dieser Mann und seine Familie mich so finden könnten. Als ich damit zu Gott ging und er mich von dieser Angst frei machte und mir zeigte wie ich all diese Plattformen nutzen kann um Frauen zu erreichen und ihnen Kraft, Mut und Hoffnung zu schenken, legte ich richtig los. Eines meiner Lieblingsprojekte ist der Siegreich leben online Kongress.

Anni Side | andererseits.at

Der Kongress ist entstanden, weil ich Frauen, egal wo auf der Welt (sofern sie deutschsprachig sind) die Möglichkeit geben wollte, neue Impulse, Inspirationen und Perspektiven für ihr Leben zu bekommen. Ich wollte die Möglichkeit verbreiten an so etwas kostbaren kostenlos teilzunehmen ohne das Haus verlassen zu müssen oder einen Babysitter für die Kinder zu organisieren und zu bezahlen. Ich wollte es zeitlich so gestalten das die Frauen es anschauen können, wenn es in ihren Zeitplan passt.

Also habe ich dieses besondere Kongresskonzept entwickelt und auf die Bedürfnisse der Frauen angepasst.

Der Kongress für 2019 steht auch schon fest, es dreht sich auf dem Kongress alles rund um das Thema „Mama sein“. Der Kongress startet am 12.05.2019 (Muttertag).

Dieser Kongress ist so einzigartig, weil Mütter aus ihrem Leben mit ihren Besonderheiten erzählen, zum Beispiel Kinder in Pflege, ADHS, Hochsensibilität, Großfamilie, Freilerner und viele mehr. Als wirklich schönen Bonus erzählen uns Mütter ihre Geburtsgeschichten.

Die Teilnahme in der Kongresswoche ist absolut kostenlos, sollte man einen Teil des Kongresses verpasst haben oder ihn noch einmal schauen wollen, kann man ihn für einen kleinen Preis kaufen.

(Die Anmeldung ist ganz jährlich kostenlos möglich, zum Kongress gibt es täglich E-Mail mit den Kongressinhalten.)

Einen Teil der Einnahmen geht an die christliche Organisation Profemina mit ihrem Projekt 1000plus. Die Organisation berät Frauen in Schwangerschaftskonflikt und wird durch Spenden finanziert. Mehr Informationen auf www.1000plus.net

Es gibt zum Siegreich leben online Kongress auch eine kostenlose Facebook Gruppe in der ich regelmäßige in Facebook Livevideos zu den verschiedensten Themen rund um das Frau Sein als Christ spreche. Die Gruppe ist überkonfessionell und verschiedene Ausrichtungen werden respektiert und stehen nicht zur Diskussion. https://www.facebook.com/groups/210398206438700/

Jüngst hatten wir den Siegreich leben online Kongress Adventskalender, das war eine wirklich schöne und tolle Aktion. Viele meiner Autoren und Coaching Kolleginnen hatten tolle Produkte für eine Verlosung zur Verfügung gestellt. Der Adventskalender hat vielen Frauen viel Freude bereitet und ich habe mich mit allen Gewinnerinnen mitgefreut.

Ich habe auch noch einen Instagram Account auf dem ich täglich Impulse poste, die helfen können im Leben emotional und geistlich zu wachsen. Zudem gründete ich ein christliches online Beratungszentrum. Hier helfe ich Frauen mit meinem Mentoring Programm in emotionale Stabilität und geistlichen Wachstum.

Anni Side | andererseits.at

Darüber hinaus biete ich auch 1:1 Coaching an. Und weil ich es liebe und es meine Berufung ist mit Menschen ihr Potenzial zu entwickeln, habe ich ein spezielles Coaching entwickelt. Das Programm hilft Frauen/ Beraterinnen oder Coaches dabei ihr biblisch ethisches Onlinebusiness zu entwickeln ohne dabei irgendetwas zu kopieren oder wie „schmierige“ Verkäufer rüber zu kommen. Sondern ihre Ideen und Berufung in ein Onlinebusiness zu packen das Menschen einen Mehrwert bietet und hilft die Welt ein bisschen besser zu machen.

Anni Side | andererseits.at

Auch schon bestehende Onlinebusiness können durch COBZ- Kompetenz Lizenzen wachsen. Die Kompetenz Lizenzen sind für alle die keine Lust auf Einzelkämpfertum haben, sich aber keiner Organisation anschließen wollen, die ihnen ihre Individualität abspricht.

Virtuelle Co-working Spaces, Meetups, Coaching Sessions, Marketing, Workshops und Produktentwicklung sind Bestandteile der Kompetenz Lizenzen.

Mehr Informationen auf http://www.cobz.de

Aufgrund deiner Erfahrungen kannst du nun anderen Menschen helfen. Du hast dich auf das Mentoring von Frauen spezialisiert und dafür noch eine Ausbildung absolviert. Was ist das genau?

Natürlich sind mein Lebensweg und mein großer Erfahrungsschatz ein wichtiger Teil meiner Arbeit. Ich denke Authentizität erlangen wir nur wenn wir gewisse Hürden selbst genommen haben. Aber eine psychologisch fundierte Ausbildung ist eben auch ein grundlegend wichtiger Bestandteil. Ich habe eine individual- psychologische Systemberater Ausbildung an einem christlichen Institut gemacht. Beides zusammen und noch einige andere Fortbildungen so wie ein Theologie Studium bilden das Fundament meiner Arbeit im christlichen online Beratungszentrum.

Was würdest du am Liebsten laut in die Welt hineinrufen, damit es jeder hören könnte?

“In jeder Frau steckt eine schöpferische Stärke, wir müssen sie freisetzten um unser „Herrschaftsgebiet“ einzunehmen.“

Und

„Aus dem Scheißhaufen den uns das Leben vor die Füße schmeißt, können wir mit Gott genialen Dünger machen.“

Danksagung

Danke, dass du bereit warst etwas von dir und über dich zu erzählen! Es war mir eine Ehre, dich dies alles fragen zu dürfen!

Instagram 

https://www.instagram.com/jessicaverfuerth/

Facebook

https://www.facebook.com/jessica.verfurth.94

Siegreich leben online Kongress Facebook Gruppe

https://www.facebook.com/groups/210398206438700/

Youtube

https://www.youtube.com/channel/UCEWG5gIO08Vv4KfwBv9z-6A

Weiterführende Links:

Christliches online Beratungszentrum

Anni Side | andererseits.at

www.cobz.de

Siegreich leben online Kongress

Anni Side | andererseits.at

www.siegreichlebenonlinekongress.de

Meine Biografie

Anni Side | andererseits.at

https://www.bod.de/buchshop/gottes-handschrift-in-meinem-leben-jessica-verfuerth-9783752889024

Das Mentoring Programm

Anni Side | andererseits.at

https://elopage.com/s/cobz/mentoring-programm

Weitere Produkte

Zeitmanagement Online Kurs

Anni Side | andererseits.at

https://elopage.com/s/cobz/zeitmanagement1

Siegreich leben online Kongress Paket 2018

Anni Side | andererseits.at

https://elopage.com/s/cobz/siegreich-leben-online-kongress-vip1

Das eBook zum Kongress

Anni Side | andererseits.at

https://elopage.com/s/cobz/siegreich-leben-online-kongress-das-ebook

Und ein besonderes Projekt an dem ich mitgearbeitet habe:

Anni Side | andererseits.at

Buch „Für immer ich selbst“

https://amzn.to/2CVcZ0s (Affiliate Link von Jessica)

Das Video zu meinem Zeugnis beim ERF

https://www.erf.de/index.php?content_spage=&node=67&content_item=580

Weitere Interviews und TV Auftritte unter:

https://www.cobz.de/zu-besuch-bei/

Ich bin Botschafterin von 1000plus

Anni Side | andererseits.at

www.1000plus.net

One thought on “Von ganz unten zu einem befreiten und selbstbestimmten Leben!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.