Das Wickeln von größeren Kindern, mit Stoffwindeln

Werbung da Markenempfehlungen

Die meisten OneSize Windeln decken das Größenspektrum bis 16 kg ab, aber je nach Statur des Kindes, können diese auch schon früher zu klein sein. Ich weiß nicht, ob nur ich Probleme damit habe, aber ich finde einfach keine passende Windel für das Spektrum nach den OneSize Windeln.


Da es bei meinen Kindern speziell um die Nachtversorgung geht, muss eine Überhose ein dickeres Nachtwindelpaket fassen können und zeitgleich nicht zu wuchtig wirken. Sehr schwierig!

Ich schrieb schon einmal einen ähnlichen Beitrag darüber: https://andererseits.at/2018/07/13/stoffwindeln-fuer-grosse-kinder/

Was ich bisher an XL Windeln ausprobierte

Blümchen

Anni Side | andererseits.at Blümchen XL

Blümchen hat eine XL Version, welche grundsätzlich nicht schlecht ist, aber speziell für meine sehr aktiven Kinder ist die Verschlusslösung zu zeitintensiv. Ich bevorzuge Stoffwindeln mit Kletterschluss. Blümchen wirbt damit, dass die Überhose hochgezogen werden kann, da durch seitliche Druckknöpfe zu schließen, allerdings funktionierte das hier nie, da man die Einlagen in der Überhose nicht befestigen kann, sondern lediglich unter die Prefoldlaschen schiebt.
Ich fände es super, wenn es dasselbe Konzept wie bei 2in1 System gäbe, wo man die Einlagen vorne und hinten einkletten kann. Gab es glaub auch mal, keine Ahnung, warum es wieder aus dem Programm genommen wurde. Die XL Überhosen von Blümchen habe ich inzwischen wieder verkauft.

Blümchen XL Überhose Drucki

Popolini

Anni Side | andererseits.at Popolini PopoWrap XL

Zur Zeit teste ich die XL Überhose Popo Wrap von Popolini, von der sich seit ein paar Tagen eine in meinem Besitz befindet, diese deckt das Größenspektrum ab 14 kg Körpergewicht ab. Bisher bin ich zufrieden, da das Wickeln, welches ausschließlich nachts und im Halbschlaf der Kinder stattfindet, schnell und reibungslos funktioniert. Die Überhose ist sehr groß und breit geschnitten, hat einen festen, robusten PUL und man bekommt gut das Nachtwindelpaket darunter. Leider finde ich den Schnitt etwas zu breit, wodurch das Kind, wenn es sich nicht im Tiefschlaf befindet, sich gestört fühlt. Vor zwei Jahren hatte ich die Vento in XL, welche auch nicht schlecht war, aber eben wieder Druckknöpfe zum Verschließen hatte, was mir bekanntlich nicht taugt.

Popolini XL PopoWrap
Popolini XL Vento

TIPP: Direkt auf der Herstellerwebseite- popolini.com- sind je zwei Muster von Vento und PopoWrap derzeit stark reduziert!

Apple Cheeks

Anni Side | andererseits.at Apple Cheeks 3

Bei meinem Großen hatte ich auch schon einmal die Apple Cheeks Größe 3 ausprobiert, welche ich auch nicht schlecht fand, wenn auch etwas zu breit geschnitten. Die Windel ist sehr weich und elastisch und passt sich perfekt dem Körper an. Es ist eine Pocketwindel, das heißt, die Überhose muss jedesmal mitgewaschen werden, wodurch man mehr Windelüberhosen benötigt. Die Windeln befinden sich schon seit längerer Zeit nicht mehr in meinem Besitz, da ich nicht dachte, dass die Zeit bis zum endgültigen Trockenwerden sich noch so in die Länge ziehen würde. Die Apple Cheeks gäbe es auch noch in der Größe 4.

Apple Cheeks Größe 3

Fluffy Nature

Anni Side | andererseits.at Fluffy Nature XL Überhose

Vor einigen Zeit bestellte ich noch eine XL Überhose von der Marke Fluffy Nature, welche ich sehr angenehm für das Kind finde. Sie ist schön weich und dadurch, dass der Rand und somit die Beinbündchen, mit weichem PUL eingefasst sind, bilden sich auch keine Abdrücke am Kind. Sie ist, wie die Blümchen auch, eine Unigrößenwindel und deckt das Spektrum von 10 kg bis etwa 20kg ab und ist zudem preislich sehr interessant.

Fluffy Nature XL Überhose

Totsbots PeeNut

Anni Side | andererseits.at Totsbots PeeNut Größe 3

Eine weitere Marke, ist die Totsbots PeeNut in der Größe 3. Diese Überhose sowie die passenden Höschenwindeln gibt es in großer Größe, passend 10 bis 20 kg, und ich hörte bisher nur Positives darüber. Ich bestellte mir nur die Überhose, es gäbe noch den passenden PeeNut Saugkern zum einknöpfen, da an Saugmaterial bei uns genügend vorhanden ist. Die Überhose ist aus weichem, soften PUL und mit Klettverschluss zu verschließen.

Leider musste ich bei der kürzlichen Beschaffung viel suchen, da die Überhose fast überall ausverkauft zu sein scheint. Vielleicht kommt ein neues Modell heraus, weswegen es derzeit schwer verfügbar ist. Ich bin auf Ebay fündig geworden, allerdings nur in weiß, bis vor kurzem gab es noch bunte Muster.

Totsbots Bamboozle Größe 3
Totsbots PeeNut Überhose Größe 3
Totsbots Flexiwrap Größe 3

Kurzzusammenfassung Überhosen

Mein momentaner Favorit ist die Totsbots PeeNut, da eben mit Klettverschluss zu verschließen (Schnelligkeit) und wegen dem weichen und anschmiegsamen PUL, was eine schnelle und genaue Anpassung an das Kind leicht ermöglicht- auch im Schlaf. Leider hörte ich in der Vergangenheit oftmals nichts Gutes über die Marke Totsbots, da die Windeln wohl schnell undicht werden würden, trotz dessen man sich an die Waschempfehlungen des Herstellers halten würde. Das PUL sei nicht sehr robust und würde schnell verschleißen. Bin gespannt!

Ich bin offen für weitere Marken. Falls jemand etwas sponsern möchte: Adresse steht im Impressum 😉

Weitere Marken…

Die folgenden Überhose, kenne ich nicht, klangen bei der Recherche aber recht interessant: Doodush Überhose XL mit Prefold-Lasche, Bumgenius BIG , Thirsties Duo Wrap Größe 3. Die Bumgenius gibt es dann noch als BIGGER, quasi die Erwachsenengröße. Manche Hersteller bieten ein Zweigrößensystem an, wodurch Größe 2 dann oft bis etwa 18 kg geht.

Es gibt noch weitere Marken, viele lassen sich jedoch nicht über heimische Onlineshops bestellen. Manche importieren es direkt aus den USA oder aus China, aber mir persönlich ist das zu teuer.

Saugende Komponenten

Als saugende Komponente besitze ich verschiedene Höschenwindeln von Popolini und Blümchen. Meinem Dreijährigen passen diese zum Teil gerade noch, meinem knapp Sechsjährigen nicht mehr. Hier muss mit Einlagen gearbeitet werden, die ich größtenteils selbst nähe, aus Baumwollfrottee. Länge und Breite je nach Bedarf. Dabei experimentiere ich immer mal wieder. Zudem kaufe ich Hanfeinlagen dazu, da Hanf sehr viel saugt und die Feuchtigkeit auch gut speichert. Am Liebsten habe ich die sehr saugstarken Mullwindeln von Popolini.

Übersicht, was für Einlagen es gibt:

Wenn du wissen möchtest, welche Einlage/ Höschenwindel wie viel saugt, gehe hier zu den Saugtests von Stoffwindelguru.

Die Beschaffung

Das Stoffwindelinfoportal www.windelwissen.de stellte in einem Blogbeitrag auch schon einmal dieses Thema vor, mit wertvollen Tipps und Markenvorschlägen. Die Shopbetreiberin verkauft XL Überhosen von Bamboolik, welche bis zum Schulalter reichen sollen. Diese Marke probierte ich bisher noch nie aus und werde ich auch wohl nicht mehr. Leider finde ich keine der vorgestellten Marken in hiesigen Onlineshops, was da wäre: Fuzzibunz, Alva Big Baby Windeln, … Allerdings kann man so maximal den Bereich sechstes bis achtes Lebensjahr abdecken, danach, ab etwa 20 kg Körpergewicht, wird es schwierig. Gut, ist wahrscheinlich auch schwierig, da die Kinder dieses Gewicht je nach Statur und Größe nicht alle in demselben Zeitraum erreichen.

Blümchen hat inzwischen eine Erwachsenenwindel im Sortiment, die auch die Größe XS abdeckt, als Anschluss an die XL Babywindeln. Andere Stoffwindelhersteller aus dem Erwachsenensortiment bieten ebenfalls Stoffwindeln in der Größe XS an (für Tipps öffne den Beitrag von windelwissen). Der Markt ist recht überschaubar, die Nachfrage ist wohl noch nicht so hoch, obwohl sich in den letzten Jahren enorm viel getan hat! Ich beobachte den Markt schon seit ein paar Jahren.

Blümchen Erwachsenenwindel/ Juniorwindel

Was man natürlich tun kann ist, Überhosen selbst nähen, oder in der gewünschten Größe nähen lassen. Dies bieten einige heimische Hersteller von Stoffwindeln an. Mir persönlich ist das zu teuer, aber ich bin auch die Version: schwäbischer Sparfuchs. Davor nähe ich es selbst, was ich auch schon einmal tat.

Anni Side | andererseits.at Selbstgemachte Wollsnapüberhose XL an dreijährigem Kind

Erwachsene mit Stoffwindeln versorgen, geht das überhaupt? Ja! Lies folgend ein Interview mit einem Mann, der sich selbst mit Stoffwindeln versorgt:

Du möchtest noch mehr Windelmarken kennen lernen, die das Thema abdecken? Gehe auf den Blog von “Die Windelmaus” und sieh dir ihre sehr umfangreiche Liste an: https://diewindelmaus.jimdo.com/stoffwindeln/f%C3%BCr-gro%C3%9Fe-kinder/ manches ist leider nicht mehr aktuell, aber es ist schwer auf dem sich ständig stark wandelnden Stoffwindelmarkt immer alles aktuell zu halten. Hersteller haben ein paar Monate ein Produkt im Sortiment und wenn man es dann brauche könnte, ist es öfter mal, auf einmal nicht mehr verfügbar.

Falls du noch weitere Fragen hast, stehe ich gerne zur Verfügung! Kommentiere unter dem Beitrag und ich werde dir nach bestem Wissen und Gewissen antworten.

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Um es zu bewerten, klicke auf einen Stern!

Teile uns deine Meinung über diesen Post unten im Kommentarfeld mit!

Wenn du meinst, dass dieser Post wertvoll war...

Folge uns in den Sozialen Netzwerken!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: