RSS Feed

  • von Anni Side
    Seit mittlerweile über sechs Jahren bin ich Hausfrau, so richtig, mit 24 stündiger Anwesenheit im Familienhaushalt, für kochen, putzen, Wäschewaschen usw. zuständig. Anfangs dachte ich mir: Easy Job! Ich kann tun, was ich möchte, mir meine Zeit frei einteilen und habe keinen Stress. Keinen Chef, der mir sagt, was zu tun ist. Ist im Grunde […]
  • von Anni Side
    Ich mag es nicht, wenn man über seinen Ehepartner motzt und meckert und dann auch noch in der Öffentlichkeit, das gehört sich nicht! Ich bin in einem Haushalt aufgewachsen, in dem die Mutter ständig am Vater herummeckerte. Das war für mich als Kind, als Teenager, eine Zumutung. Es gab nur Streit und Uneinigkeit und ich […]
  • von Anni Side
    Es ist November. Die Tage sind dunkler und kühler und sonnenärmer. Eine Zeit, in der depressive Verstimmungen Hochkonjunktur haben, so wie auch bei mir. Zusätzlich bin ich schon seit mehren Tagen gesundheitlich angeschlagen, mir tut der Hals weh, sodass ich es tunlichst vermeide, zu viel zu reden. Was sich auf unsere Ehe auswirkt, denn der […]
  • von Anni Side
    Ein Blogbeitrag, in dem ich mich positiv zu dem jetzt umstrittenen „Original Play“ geäußert habe: https://andererseits.at/2019/02/08/lasst-die-kinder-kinder-sein/ Scheinbar wurden innerhalb dieses Programmes die Möglichkeit sexueller Übergriffe wahrgenommen und daher wurde es nun in vielen Bundesländern (AT) bei den Kinderbetreuungsstätten aus dem Programm genommen, obwohl nie was vorgefallen war und alle damit zufrieden sind. In Deutschland sei […]
  • von Anni Side
    Von meinem Mann ein schönes Lob bekommen: Ich sei in den letzten Jahren geistlicher geworden. Als wir uns kennengelernt haben, dachte er oft, ich könne mit ihm geistlich nicht mithalten, da ich vieles nicht so genau nahm. Heute hätte ich ihn überholt und er müsse schauen, wie er nachkomme. Wie kam das? Es stimmt! Als […]
Bild mit freundlicher Genehmigung von Anni Side | andererseits.at