Regel 10: Sei präzise in deiner Ausdrucksweise

Diese Regel kann man, wie im letzten Blogartikel erwähnt, als Ergänzung zur vorherigen nehmen. Wenn man die Wahrheit sagt, sollte man sie auch präzise formulieren.…

Mehr lesen Regel 10: Sei präzise in deiner Ausdrucksweise

Regel 9: Gehe davon aus, dass die Person, mit der du sprichst, etwas weiß, was du nicht weißt

Richtiges Zuhören ist eine Kunst, die man sich hart erarbeiten muss. Wenn man wirklich zuhören kann ist man eine Bereicherung für andere – und auch…

Mehr lesen Regel 9: Gehe davon aus, dass die Person, mit der du sprichst, etwas weiß, was du nicht weißt

Regel 7: Strebe nach dem, was sinnvoll ist (nicht nach dem, was vorteilhaft ist)

Eigentlich sollte diese Regel selbstverständlich sein, ist sie aber nicht. Viele Menschen streben nur nach ihrem eigenen Vorteil. Wir sind eine Gesellschaft voller Egoisten. Jeder…

Mehr lesen Regel 7: Strebe nach dem, was sinnvoll ist (nicht nach dem, was vorteilhaft ist)

Regel 4: Vergleiche dich mit dem, der du gestern warst, nicht mit irgendwem von heute

Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.Søren Kierkegaard Erst dachte ich: “Diese Regel zu erklären ist doch einfach, da braucht…

Mehr lesen Regel 4: Vergleiche dich mit dem, der du gestern warst, nicht mit irgendwem von heute

Buchvorstellung als Blogserie: “12 Rules for life – Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt”

Hallo liebe Leser!Heute kommt nach langem endlich wieder mal ein Beitrag von mir 🙂Teilzeitarbeiten mit drei Kindern, Sommerferien, dazu ein Mann, der geschäftlich viel auf…

Mehr lesen Buchvorstellung als Blogserie: “12 Rules for life – Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt”